KATZEN ~ KITTEN ~ ABZUGEBEN ~ GALERIE ~ HUNDE~ ÜBER UNSKONTAKT  ~ INFOS  ~ LINKS  

KATZEN ~ KATER ~ KITTEN ~ KASTRATEN ~ UNVERGESSENE

Unsere Babys

Im moment haben wir keine Babys, unsere nächsten Würfe planen wir für das späte Frühjahr/Sommer 2019

Sie können sich unverbindlich vormerken lassen.

Hier gehts direkt zur Kitten Galerie einfach auf das Bild klicken.

 

Da wir das Alphabet bereits einmal durch haben werden die jetzigen Würfe, Themen Würfe sein!

Frei: Das Katzenkind sucht noch liebevolle Katzeneltern.

vorerst Reserviert: Es interessiert sich jemand für das Katzenkind hat sich aber noch nicht entschieden, Anfragen willkommen.

Reserviert: Das Katzenkind ist vorläufig reserviert und wird in den nächsten Tagen angezahlt,es kann noch angefragt werden.

Vergeben: Das Katzenkind wurde angezahlt, der Vertrag ist unterschrieben.

Option: Das Katzenkind steht unter Beobachtung, ob es in meiner Zucht bleibt, es kann noch angefragt werden.

Bleibt: Das Katzenkind bleibt in meiner Zucht.

Unsere Babys werden frühestens mit der 13. Woche abgegeben.

Dies ist wichtig für die Entwicklung der Kätzchen und gibt den Kleinen genug Zeit für das Erlernen von Sozialverhalten im Zusammenleben mit den Geschwistern, Eltern, Tanten und meinem Hund, dies wird sich später im neuen Zuhause positiv auch auf evtl. neue Artgenossen auswirken und das somit selbstbewusste Kätzchen wird sich schneller angstfrei einleben.

Bei Abgabe sind unsere Kätzchen mehrfach entwurmt, 2x gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft, gechipt, bekommen ein aktuelles Gesundheitszeugniss, ihren Impfpass, ihren Stammbaum, eine Foto-Cd mit Bildern von Anfang an und ein Starterpaket mit etwas gewohntem Futter und etwas Spielzeug damit die Eingewöhnung nicht zu schwer fällt.

Unsere Kätzchen werden nur mit einem Kaufvertrag abgegeben!

 

 

 

Wurftag-Rechner für Katzen

Wann kommen die Babys?

Bitte geben Sie hier den ersten Tag ein, an dem Ihre Katze gedeckt wurde:

Tag     Monat     Jahr (ab 2001)

Die Berechnung geht von 63 Trächtigkeitstagen aus. (Decktag + 63 Tage)

Wahrscheinlicher Geburtstermin




Ab dem 55. Tag sind die Babys in der Regel soweit entwickelt, dass sie überlebensfähig sind. Solange keine Komplikationen auftreten, ist auch ein Überschreiten der "normalen" Trächtigkeit von bis zu 7 Tagen problemlos.

Bei Unregelmäßigkeiten ist sofort der Tierarzt aufzusuchen. Lieber einmal vergebens zum Tierarzt als später Komplikationen und Schlimmeres!